Produktdetails

Brünner ZH BBF + Zfr. WFW 4x36 und ZH BDF Wechsellauf
Beschreibung: Brünner ZH Bockbüchsflinte BRNO Mod. 224 kpl. mit Zielfernrohr WFW (Waffen Frankonia Würzburg) Zfr. 4x36 Abs. 1 und Aufkippmontage. Die berühmte Brünner ZH Bockbüchsflinte mit dem genialen Abzugssystem für alle Anforderungen handlich, führig und robust. In der Kombination BBF 7X57R und 16/70 und mit dem BDF Wechsellauf in 16/70 universell einsetzbar. Für Ansitz, Drück- und Treibjagd als Durchgehwaffe für Pirsch, Fütterung und Tagansitz. Das vorliegende Modell wurde 1967 gefertigt und zeigt die für diese Zeit aufwändige Verarbeitung aus massiven Stahl. Stahlbasküle mit dem robusten Brünnerverschluss mit Verschlusshebelsperre: Zwei tiefliegende Stahlstücke und oben mit seitlichen Scharnierzapfen und robusten Kerstenverschluss verriegelt. Kombinierter Doppelzüngelabzug! Hinterer Abzug als Einabzug für beide Schrotläufe mit schneller Schussfolge ohne Umgreifen (Schussfolge unterer/oberer Lauf)oder als Doppelabzug. Als kombinierte Waffe für den Kugellauf: Vorderer Abzug mit Rückstecher und integrierten, feinen Stecherabzug im Abzugszüngel und für den Schrotlauf hinterer Abzug als Flintenabzug. Stangensicherung mit Druckknopf im Abzugsbügel. Bockbüchsflintenlauf 60 cm lang: Mit Auszieher, Holzvorderschaft mit Fischhaut, Laufriemenbügel; oben Kugel unten Schrot mit erhöhter Flüchtigvisierschiene mit U Kimme und Balkenkorn auf Kornsattel; Montiert mit robusten Deutschen Stahlzielfernrohr 4x36 Abs1. von Fa. Sornet in Wetzlar gefertigt für Waffen Frankonia Würzburg mit einfacher Absehenverstellung in der Höhe (seitliche Verstellung in der Montage) und massiver Aufschubmontage. Bockdoppelflintenlauf 68 cm lang: Mit Auszieher, Holzvorderschaft mit Fischhaut, Laufriemenbügel; mit 9mm breiter, gestrichelter Laufschiene mit kleiner Messingperle. Hinterschaft mit Deutscher Backe Pistolengriff mit Fischhaut, Schaftkappe geriffelt aus Kunststoff und Schaftriemenbügel. Das Zielfernrohr ist in einem sehr guten Zustand die Optik ist trotz des Alters hell, klar und scharf, Vergütung und Linsen sind sehr gut erhalten. Aufkippmontage mit Zollringen (25,4 cm) problemloser Wechsel bei Zielfernrohren mit 1 Zoll Mittelrohr möglich oder mit neuer Aufkippmontage für moderne Zielfernrohre mit Schiene. Gewehr und Wechsellauf alle Metallteile sind sehr gut erhalten. Schaft und Vorderschäfte: Lackierung weitgehend abgegriffen und mit Kratzern. Die Schäfte sind aber komplett, die Kratzer nicht tief und können mit etwas Geschick abgezogen und fein als Ölschäfte restauriert werden. BBF Kaliber: .7x57R .16/70. Beschuss: Brünn 1967. Schaftmaß: 37 cm. Lauflänge: 60 cm. Gesamtlänge: 103 cm. Gewicht: ca. 4 kg. BDF Kaliber: .16/70. Beschuss: Brünn 1967. Schaftmaß: 37 cm. Lauflänge: 68 cm. Gesamtlänge: 103 cm. Gewicht: ca. 3,3 kg.  Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!
Kaliber: .7x57R .16/70 + 16/70
Zustand: 2 - gepflegt, leichte Gebrauchsspuren
Preis Mit Wechsellauf für Ansitz, Drück- und Treibjagd 649,00 €

(Neuwaffen inkl. MwSt.. Gebrauchtwaffen differenzbesteuert. Jeweils Zzgl. Versandkosten)

Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen / Datenschutzbestimmungen, welche Sie hier als PDF Datei öffnen / herunterladen können: agb.pdf, 6.1 KB

Anbieter

Waffen Peter Seufert

Zeppelinstraße 3

97228 Rottendorf

Telefon: 09302 - 989034
Fax: 09302 - 989035
E-Mail: info(at)waffen-seufert(dot)de

Besuche und Warenanlieferung bitte nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung!

Neue Anfrage an das Waffenfachgeschäft:

Anfrage zu Produkt: Brünner ZH BBF + Zfr. WFW 4x36 und ZH BDF Wechsellauf
Ich stimme der Verwendung meiner Daten zur Beantwortung dieser Anfrage und für statistische Zwecke zu. Unsere Datenschutzerklärung